Automatische Treiberinstallation unter Windows 7 deaktivieren



Automatische Geräte- und Treiberinstallation unter Windows 7 deaktivieren

Windows 7 hat die Eigenschaft bei neu hinzugefügten Geräten (Drucker, Scanner, Grafikkarten etc.) die Treiber selbstständig zu Installieren. Windows 7 versucht vor der Installation der Treiber mittels „Update“ die aktuellsten Treiber zu finden um diese dann zu Installieren. Bei älteren Geräten oder nicht verfügbaren Treibern kann es dann zu Problemen kommen und es drängt sich der Wunsch einer „Manuellen Treiberinstallation“ auf. Aktuelle oder verschiedene Versionen (32 Bit oder 64 Bit) Treiber sollten bei den jeweiligen Geräteherstellern auf der Webseite zu finden sein. Laden Sie sich vorab die gewünschten Treiber herunter und „entpacken“ diese gegebenenfalls.


Einstellungen der manuellen Treiberinstallation unter Windows 7

Bitte melden Sie sich vorab als Administrator an Ihrem Windows 7 System an. Administrator unter Windows 7 aktivieren haben wir in einem früheren FAQ Bericht beschrieben.
Gehen Sie jetzt auf „Start“ und geben in dem „Dursuchen“ Feld „cmd“ ein. Es öffnet sich jetzt das Eingabefenster in dem Sie „gpedit“ eintippen und mit Enter bestätigen.

Siehe Abbildung Editor Konsole öffnen


Windows 7 gpedit

Es öffnet sich jetzt das Fenster „Editor für Gruppenrichtlinien“

Siehe Abbildung Editor für lokale Gruppenrichtlinien


Windows 7 Editor lokale Gruppenrichtlinien

In diesem Fenster klicken Sie auf der linken Seite nacheinander auf Computerkonfiguration, Administrative Vorlagen, System, Geräteeinstellungen und Einschränkungen bei der Geräteinstallation.

Siehe Abbildung Einschränkungen bei der Geräteinstallation


Win 7 Installation von Geraeten verhindern

Klicken Sie jetzt im rechten Fenster mit der rechten Maustaste auf den Punkt „Installation von Geräten verhindern, die nicht in anderen Richtlinien beschrieben sind“ und wählen „Bearbeiten“ aus.

Siehe Abbildung Richtlinien bearbeiten


Windows 7 Richtlinien bearbeiten

In dem folgenden Fenster setzen Sie, oben links, den Punkt auf „Aktiviert“ und bestätigen Sie Ihre Eingaben mit „Übernehmen“ und „OK“.

Siehe folgende Abbildung Windows 7 Richtlinien aktivieren


Windows 7 Richtlinien aktivieren

Jetzt sollten Sie wieder im vorherigen Fenster sein. Wählen Sie im nächsten Schritt mit der rechten Maustaste den Punkt „Administratoren das Außerkraftsetzen der Richtlinien unter, Einschränkungen bei der Geräteinstallation, erlauben“ aus und klicken auf „Bearbeiten".

Siehe folgende Abbildung Administratoren Installation erlauben


Win 7 Admin erlauben Richtlinien zu bearbeiten

Klicken Sie auch bei dieser Gruppenrichtlinie auf „Aktiviert“ und bestätigen Sie Ihre Eingaben mit „Übernehmen“ und „OK“.

Nach diesen Einstellungen sollten Sie, mit Administratoren Rechten, Ihre gewünschten Treiber manuell unter Windows 7 Installieren können.


In nur 30 Sekunden den passenden Kopierer finden!
Sie sind auf der Suche nach einem billigen Kopierer?
Klicken Sie HIER und geben Sie einfach kurz Ihre Anforderungen ein - wir erstellen Ihnen umgehend ein unverbindliches Angebot
Kopierer finden!


Diese FAQ Artikel könnten Sie auch Interessieren:

Netzwerkdrucker unter Windows 2008 installieren

Printserver unter Windows 2008 aktivieren

Scan to File an Windows 2008 einrichten

Druckprobleme mit Canon Drucker und Excel

Probleme Scan to File und Windows 2003

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Diese Webseite verwendet Cookies, u.A. für Nutzungsstatistiken. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.
OK