Canon Grundeinstellung TIF auf PDF bei Scan to File umstellen


Grundeinstellung TIF auf PDF beim Netzwerkscan umstellen

Die Werkseitige Einstellung der Canon Digitalkopierer und Farbkopierer ist im Sendemodus (Scan to File) TIF.
Wenn Sie die Standardeinstellung auf PDF ändern wollen, folgen Sie dieser Beschreibung.
Die Ausführliche Beschreibung finden Sie im Handbuch Sendefunktion unter den jeweiligen Modellen der Canon IR, IRC und CLC Serie.
Die Handbücher finden Sie in unserem geschützten Downloadbereich.

Grundeinstellung PDF beim Scannen:
Drücken Sie auf der Tastatur die Stern Taste (mit Kopf).
Jetzt sollten Sie sich im Menüpunkt Zusatzfunktionen befinden.
Betätigen Sie nacheinander die Tasten Kommunikationseinstellungen und Sendeeinstellungen.
In dem folgenden Menü Betätigen Sie unten die Pfeiltasten bis Sie den Punkt „Bearbeiten der Standardeinstellungen“ finden.
Wählen Sie den Punkt aus. Jetzt können Sie die Standard Einstellung von TIF auf PDF ändern.
Es kann auch die Auflösung unter diesem Menüpunkt geändert werden.
Ihre Eingaben können Sie mit der Taste „OK“ Abspeichern.
Sollten Sie vor dieser Einstellung Ihr Adressbuch mit den Sendeeinstellungen Programmiert haben,
müssen Sie das Adressbuch neu Bearbeiten damit die Standardeinstellung „PDF“ übernommen wird.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Diese Webseite verwendet Cookies, u.A. für Nutzungsstatistiken. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.
OK