Easy Print Funktion für Remote Desktop Verbindungen nutzen



Easy Print Funktion unter Windows 2008 Remotedesktop

Unter Windows 2003 musste ein Druckertreiber auf dem Server installiert sein wenn ein Remote Desktop Client seinen Lokalen Drucker benutzen wollte. Wie die lokalen Ressourcen unter einem Remote Desktop Client aktiviert werden haben wir in dem Artikel „Windows und Mac Remote konfigurieren“ erläutert. In Kurzfassung: Öffnen Sie eine Remotedesktop Verbindung und öffnen Sie „Optionen“. Hier setzen Sie einen Hacken unter „Drucker“ bei „Lokale Ressourcen“. Unter Windows Server 2008 R2 wurde die Funktion „Easy Print“ implementiert.
Anmerkung: Die Funktion „Easy Print“ setzt mindestens eine Windows 7 Ultimate Version des Remote Desktop Clients voraus!


Aktivieren von Easy Print unter Windows Server 2008

Gehen Sie in die Gruppenrichtlinien von Windos Server 2008. Wählen Sie nacheinander „Administrative Vorlagen“, „Windows Komponenten“, „Remotedesktopdienste“, „Remotedesktopsitzungs- Host“ und „Druckerumleitung“ aus. Jetzt finden Sie im rechten Fenster den Punkt „Zuerst Easy Print- Druckertreiber für Remotedesktop verwenden“.
Siehe Abbildung Gruppenrichtlinien Windows 2008 Easy Print auswählen


Easy Print Gruppenrichtlinien auswaehlen


Wenn Sie einen Doppelklick auf die Richtlinie „Zuerst Easy Print- Druckertreiber für Remotedesktop verwenden“ machen, können Sie diese Funktion aktivieren.
Microsoft gibt hierzu folgende Hilfe (Zitat- Anfang aus Microsoft Gruppenrichtlinien):
„Mit dieser Richtlinieneinstellung können Sie angeben, ob zuerst der Easy Print- Druckertreiber für Remotedesktop verwendet wird, um alle Clientdrucker zu installieren.
Wenn Sie diese Richtlinieneinstellung aktivieren oder nicht konfigurieren, versucht der Remotedesktopsitzungs- Hostserver zuerst, den Easy Print- Druckertreiber für Remotedesktop zu verwenden, um alle Clientdrucker zu installieren. Falls der Easy Print- Druckertreiber für Remotedesktop aus einem bestimmten Grund nicht verwendet werden kann, wird ein Druckertreiber auf dem Remotedesktopsitzungs- Hostserver verwendet, der für den jeweiligen Clientdrucker geeignet ist. Wenn der Remotedesktopsitzungs- Hostserver keinen Druckertreiber aufweist, der für den Clientdrucker geeignet ist, ist der Clientdrucker für die Remotedesktopsitzung nicht verfügbar.“ (Zitat- Ende aus Microsoft Gruppenrichtlinien). Diese Beschreibung sehen Sie auch unter „Hilfe“ dieser Richtlinie.
Siehe Abbildung Easy Print unter Windows 2008 aktivieren


Easy Print Win 2008 Server aktivieren


Easy Print Drucker in Remotedesktop Verbindung benutzen

Wenn Sie jetzt mit einem Windows 7 Ultimate PC eine Remotedesktop Verbindung zu einem Windows 2008 Server herstellen, können Sie auf Ihrem „Lokalen Drucker“ mit Easy Print drucken. In der Remote Desktop Verbindung erkennen Sie den „Easy Print Drucker“ als erstes an der Bezeichnung „Druckermodell + „(umgeleitet 1)“ und zweitens wenn Sie in die Druckereigenschaften gehen erscheint unter dem Reiter „Allgemein“ das Modell „Remote Desktop Easy Print“.
Siehe folgende Abbildung Remote Desktop Easy Print


Remote Desktop und Easy Print in Windows 7 Ultimate




In nur 30 Sekunden den passenden Kopierer finden!
Sie sind auf der Suche nach einem gebrauchten Kopierer?
Klicken Sie HIER und geben Sie einfach kurz Ihre Angaben ein - wir erstellen Ihnen umgehend ein unverbindliches Angebot
Kopierer finden!



Diese FAQ Artikel könnten Sie auch Interessieren:

Netzwerkdrucker unter Windows Server 2008 installieren und konfigurieren

Automatische Treiberinstallation unter Windows 7 deaktivieren

64Bit Druckertreiber auf 32Bit Betriebsystem installieren

Druckspooler unter Windows 7 einstellen und konfigurieren

PDF Dokument mit unterschiedlichen Formaten drucken

Scan to SMB Canon IR10xx einstellen

Druckerverwaltung unter Windows 7 einstellen und konfigurieren

Optimaler Farbdruck mit Canon Druckertreiber

Druckerwarteschlange und TCP IP Dienst unter Windows 7 neu starten





Diese Produkte könnten Sie Interessieren:

Billige Multifunktionsdrucker

Farb Multifunktionsdrucker IRC3080i von Canon

Günstige Kopierer

DIN A3 Farbkopierer Canon IRC2880i

Preiswerte Multifunktionskopierer

Preiswerte Multifunktionsdrucker

DIN A3 Multifunktionsdrucker Farbe Canon IRC3380i

Billige Tischkopierer


In nur 30 Sekunden den passenden Drucker finden!
Sie sind auf der Suche nach einem billigen Drucker?
Klicken Sie HIER und geben Sie einfach kurz Ihre Angaben ein - wir erstellen Ihnen umgehend ein unverbindliches Angebot
Drucker finden!



Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Diese Webseite verwendet Cookies, u.A. für Nutzungsstatistiken. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.
OK