Windows Dateien auch ohne genügend Rechte öffnen


Was Sie unternehmen können wenn ihnen Windows mangels genügend rechten den Zugriff auf Dateien oder ausführbaren Dateien verweigert

Wenn Sie Dateien von anderen Computern bekommen, kann es unter Umständen vorkommen dass Ihnen Windows den Zugriff auf diese Datei verweigert.
In der Regel erscheint die Windows Warnmeldung „Auf das angegebene Gerät, bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden.
Sie verfügen eventuell nicht über ausreichende Berechtigungen, um auf das Element zugreifen zu können.“ die Sie nur mit „OK“ Bestätigen können.
Wenn Sie trotz dieser Fehlermeldung die Datei oder das Programm auf Ihrem PC öffnen bzw. installieren wollen, gehen Sie folgender Maßen vor.
Gehen Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen „Eigenschaften“ aus.
Unter dem Reiter „Allgemein“ finden Sie unten in dem Fenster die Attribute „Schreibgeschützt“ und „Versteckt“.
Unter Attribute finden Sie „Sicherheit“ mit dem Text „Die Datei stammt von einem anderen Computer. Der Zugriff wurde aus Sicherheitsgründen eventuell geblockt“.
Rechts neben diesem Sicherheitstext finden Sie den Button „Zulassen“.
Klicken Sie auf „Zulassen“ und Bestätigen Sie Ihre Eingaben mit „Übernehmen“ und „OK“.
Jetzt sollten Sie die Datei ohne Fehlermeldungen öffnen können.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Diese Webseite verwendet Cookies, u.A. für Nutzungsstatistiken. Wenn Sie diese Webseite weiterhin besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.
OK